টম ক্রুজ বলেছেন যে তিনি বিপজ্জনক স্টান্ট করার সময় হাসি থামিয়ে দিতে বলেছেন

Stunt-Darsteller müssen als die am meisten übersehenen Profis der Filmindustrie angesehen werden. Es ist ihre Aufgabe, sich nur zu unserer Unterhaltung einer echten Gefahr auszusetzen, und es ist unglaublich, dass es keine Kategorie gibt, die ihnen im Rahmen einer größeren Preisverleihung gewidmet ist. Das einzige Mal, dass Sie wirklich von Stunts hören, die Schlagzeilen machen, ist, wenn namhafte Schauspieler sie ohne Double machen, und das gilt insbesondere für Tom Cruise .

Auch wenn er nicht einer der berühmtesten Filmstars der Neuzeit war, mit einer Reihe von Kassenschlager aus vier Jahrzehnten, könnte man Cruise dennoch als einen der erfolgreichsten Stuntmen der Branche bezeichnen. Tatsächlich, Jack Reacher Stuntfahrer Joe Box sagte einmal, der Star sei einer der talentiertesten Darsteller, mit denen er jemals zusammengearbeitet habe, was Engagement, Training, Scharfsinn und Sicherheit angeht, wenn es darum geht, gefährliche Leistungen für seine Filme in Angriff zu nehmen.



পার্ক এবং বিনোদন মরসুম 4 পর্ব 21

Es ist seine Rolle als Ethan Hunt, in der Cruise mit den neuesten Einträgen in der Unmögliche Mission Das Franchise-Unternehmen stellte fest, dass er das höchste Gebäude der Welt erklomm, sich während des Starts an ein Frachtflugzeug schnallte, Hunderte von Fallschirmsprüngen in geringer Höhe durchführte und sogar lernte, einen Hubschrauber für eine Verfolgungsjagd aus der Luft zu steuern, an der er offensichtlich mit hoher Geschwindigkeit baumelte.



WeGotThisCoveredTom Cruise läuft im ersten offiziellen Bild von Mission: Impossible 71vonzwei
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Der 58-Jährige liebt es eindeutig, mittendrin zu sein, und in einem neuen Interview enthüllte er, dass er, obwohl er einen fairen Anteil an Verletzungen erlitten hat, oft aufgefordert wird, nicht mehr vor der Kamera zu lächeln, wenn er in Lebensgefahr sein soll.

Ich bin ein sehr physischer Schauspieler und ich liebe es, sie zu machen. Ich lerne und trainiere und nehme mir viel Zeit, um alles herauszufinden. Ich habe viele Knochen gebrochen. Das erste Mal eines Stunts ist nervenaufreibend, aber es ist auch berauschend. Während des Drehs eines Stunts wurde mir ein paar Mal gesagt, ich solle aufhören zu lächeln.



Es ist einfach kein Tom Cruise Film ohne mindestens einen todesmutigen Stunt und eine Szene, in der er mit voller Geschwindigkeit läuft, und seine nächsten Bemühungen Top Gun: Außenseiter und Mission: Unmöglich 7 sind bereit, beide zu liefern.

Quelle: Collider